Christophe Blain zieht den Hut vor einem Granden des Comics.